Der Spendenprozess.

Wir pflanzen bis zu 10 Bäume für jedes gekaufte Teil.

Für jeden einzelnen Baum spenden wir 9 Cent an Eden. Klingt erstmal wenig?

Unsere Spende deckt alle Ausgaben ab: von der Baumschule über den Transport der Setzlinge zu den Aufforstungsgebieten bis hin zu dem Pflanzen, Bewachen und Jäten der Bäume.

70% der Spende deckt die Beschäftigung der örtlichen Dorfbewohner:innen und die Pflanzung der Bäume.

20% der Spende deckt anfallende Verwaltungsgebühren und Gemeinkosten. Die restlichen 10% fließen in angestellte Waldwächter und einen Stiftungsfond für die langfristige Bewachung und den Schutz der Wälder.

Unsere Spende wird immer dort eingesetzt, wo sie zu dem Zeitpunkt am dringendsten benötigt wird und am effektivsten ist, denn die Möglichkeiten der Aufforstung sind auch abhängig von der Regenzeit im jeweiligen Ort.

Insgesamt unterstützen wir somit möglichst viele der Projekte von Eden in 8 Regionen: Nepal, Madagascar, Haiti, Indonesien, Kenya, Honduras, Nicaragua und Mozambique. Die Auswahl des Ortes zum Zeitpunkt der Spende überlassen wir Eden.

Wir erhalten detaillierte Reportings darüber, wo die Bäume gepflanzt wurden. Wir spenden jedes halbe Jahr gemäß unseres Verkaufs an Eden, deshalb erscheint unser Report immer halbjährig. Der nächste Report wird Ende des Jahres 2022 erscheinen. Dort veröffentlichen wir, wie viele Bäume wir mit und dank euch gepflanzt haben.

Für jeden einzelnen Baum spenden wir 9 Cent an Eden. Klingt erstmal wenig?

Unsere Spende deckt alle Ausgaben ab: von der Baumschule über den Transport der Setzlinge zu den Aufforstungsgebieten bis hin zu dem Pflanzen, Bewachen und Jäten der Bäume.
Für jeden einzelnen Baum spenden wir 9 Cent an Eden. Klingt erstmal wenig?

Unsere Spende deckt alle Ausgaben ab: von der Baumschule über den Transport der Setzlinge zu den Aufforstungsgebieten bis hin zu dem Pflanzen, Bewachen und Jäten der Bäume.

Freu Dir 'n Ast ab!

Für jedes verkaufte Teil pflanzen wir mit euch zusammen 10 Bäume.